Drucken

12.08.21   Storkower SC (h)   0:8

15.08.21   Grünauer BC (h)   10:3

19.08.21   FV Erkner II (h)      3:4

22.08.21   BW Petershagen-Eggersdorf I (a)   1:1

Im ersten Spiel gegen den Storkower SC haben wir nur in den ersten zehn Minuten mitspielen können. Leider ist es uns in diesen zehn Minuten nicht gelungen, ein Tor zu erzielen. Storkow hat dann aus dem Nichts das 1:0 gemacht, danach ging bei uns für die restlichen 50 Minuten gar nichts mehr. Unsere konditionellen Defizite waren unübersehbar. Wir sind dann ziemlich deutlich mit 0:8 abgefertigt worden.

Im zweiten Testspiel hatten wir den Grünauer BC zu Gast, gegen den wir von Anfang an einen sehr guten Zugriff aufs Spiel hatten und früh und verdient in Führung gehen konnten. In diesem Spiel haben wir viele Sachen richtig gemacht und konnten am Ende das Spiel mit 10:3 gewinnen.

Das dritte Testspiel absolvierten wir gegen den FV Erkner II. Nach 10 Minuten haben wir mit 2:0 geführt, zur Pause konnten die Gäste auf 2:2 ausgleichen. Schlussendlich haben wir dieses Spiel 3:4 verloren, völlig unnötig muss man ehrlich sagen. Gerade in diesem Spiel hat man gemerkt, dass es keinen Sinn macht, mit 14 Kindern in ein Spiel zu starten. Am Ende des Tages muss ich ganz klar sagen, dass ich dieses Spiel dann irgendwann kaputtgewechselt habe, um irgendwie alle Kinder spielen zu lassen.

Gegen Petershagen/Fredersdorf haben wir ein sehr achtbares 1:1  erspielt, Chancen waren für deutlich mehr vorhanden. Da wir in Petershagen schon deutlich höher verloren haben, bin ich mit diesem Ergebnis sehr zufrieden. Leider haben einige Kinder starke Blessuren vom Kunstrasen davongetragen. Zu erwähnen wäre noch, dass mich Werner Just bei diesem Spiel zum ersten Mal als Co-Trainer unterstützt hat und ich guter Hoffnung bin, dass es mit ihm aufgrund seiner Erfahrung als Nachwuchs-Trainer und Jugendleiter in den früheren Jahren wirklich gut funktionieren wird.

Michael Schmidt