SVM Gosen


Nicht nur bundesweit (Europaparlamentswahl) und in Brandenburg (Kommunalwahlen) wird am letzten Sonntag im Mai zur Wahlurne gebeten, auch bei uns wird gewählt, allerdings schon am Freitag der neue Vorstand im Rahmen unserer turnusmässigen Mitgliederversammlung. Die letzte MV hatten wir im Nov. 2011, um über die Beitragserhöhungen ab 2012 abzustimmen. Die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge steht diesmal nicht zur Debatte. Unsere Mitglieder können sich aber schon mal darauf vorbereiten, dass wir darüber diskutieren und entscheiden werden, ob der Vereinsname SV Müggelpark Gosen noch tragbar ist oder wir doch lieber wieder zum vorigen Namen "Gosener SV" zurückkehren oder einen völlig neuen wählen sollten.
Ein kompletter Wechsel nach Brandenburg steht diesmal noch nicht zur Diskussion, auch für den Nachwuchs nicht, was vom Berliner Fußballverband rigoros abgelehnt wurde. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, vielleicht können die 29 Teilnehmer von der letzten Wahl diesmal übertroffen werden. In Übereinstimmung mit § 10 der Satzung sind zwar nur Mitglieder stimmberechtigt, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, das wären etwa 100. Teilnehmen können aber auch Mitglieder, denen kein Stimmrecht zusteht, also auch Minderjährige gegebenenfalls in Begleitung ihrer Eltern.

 

von Wolfgang Jäck / Vorsitzender