SVM Gosen


trotzdem sehr Stolz !

Heute hatten wir unser Meisterschaftsfinale von Ost Brandenburg.
Wir wussten dass es schwer wird da leider vier Stammspieler ausgefallen sind trotzdem sind wir mit viel Freude und Spaß ins Turnier gegangen. Das erste Spiel spielten wir gegen den Sieger des Turniers SV BV Markendorf und verloren leider 3:0. Das zweite Spiel spielten wir gegen den FSV BV Wriezen und verloren dieses leider auch 1:3. Unser Kampfgeist lies aber trotzdem nicht nach und wir spielten das dritte Spiel gegen den MSV Rüdersdorf und gewann dieses 2:1.
Voller Tatendrang stellten wir uns dem SV 1919 Woltersdorf aber leider verloren wir auch mit 4:0.
Das letzte Spiel spielten wir gegen den BW Petershagen- Eggersdorf und gewannen dies 2:1.
Danach folgte das neue Meter schießen um Platz 9.
Da konnten wir überzeugen und gewannen das 9.Meterschießen. Wir sind sehr stolz von 32 Mannschaften den 9. Platz zu belegt zu haben in Ostbrandenburg.
Unsere Mannschaft hat auf dem Platz alles gegeben wir sind nur mit fünf Mann angereist ohne Auswechselspieler und haben das Ding gerockt. Ich bin auf jeden einzelnen von euch super super stolz danke dafür. Es spielten heute:Sean,Joe,Denise,Eddie und Samira (Bambinis)


Torschützen: 7 ×Eddie Wittmann 1 x Denise Brisenick

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok