gut aus der Herbstpause gekommen !!!

Gleich zu Beginn der Partie war klar, das mit dem FC Union Frankfurt ll ein ebenbürtiger Gegner zu Gast war. Trotzdem konnten wir bereits in der 4. Minute in Führung gehen und konnten diese in der 25. Minute ausbauen. Leider gelang dem Gegner in der 30. Minute der Anschlusstreffer, und somit wurde es in der 2. Halbzeit noch einmal richtig spannend. In der 50. gelang uns endlich das 3:1, welches zu gleich der Endstand war. Zwei von uns erzielte Treffer, die allerdings vom Unparteiischen nicht gegeben wurden, zeigen aber das eigentliche Potential der Mannschaft, wobei aber auch ein Trainingsrückstand aufgrund der Ferien zu erkennen war.

 

Aufstellung:

Willi Horn

Pit Labion     Ole-Oscar Müller (C)     Max Bosecker

Felix Arnold

Anton Trötsch     Leon Görz     Jonas Hölz

 

außerdem zum Einsatz kamen: Geronimo Souksavat & Oliver Morozov

Torfolge:

Ergebnis: Minute: Torschütze:
1:0 4. min Max Bosecker
2:0 25. min Leon Görz
2:1 30. min FC Union Frankfurt
3:1 50. min Leon Görz