SVM Gosen


Spannung bist zur letzten Sekunde im Spiel.

Nach der Niederlage am Vortag wollten wir beim Nachholspiel gegen Rehfelde zeigen, dass wir es besser können. Mit einem starken Fanblock im Rücken starteten wir diesmal besser und konnten den Gegner unter Druck setzen. In der 22. min belohnten wir uns folgerichtig mit dem 1:0. Zwei Minuten nach Wiederanpfiff konnten wir auf 2:0 erhöhen. Leider ist es uns im weiteren Spielverlauf nicht gelungen, den Sack mit einem weiteren Treffer zuzumachen. Es blieb bis zum Schluss (zu) spannend. Unser Gegner schaffte 5 min vor dem Ende noch den Anschlusstreffer, konnte aber an unserem Sieg nichts mehr ändern. Tolle Leistung von den Jungs.

TS:

Jonas Hölz

Ole-Oscar Müller

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok