SVM Gosen


Ein erneuter 3 Platz

Ein erneuter 3 Platz

Im ersten Spiel des Tuniertags sind wir auf den FV Erkner 1920 getroffen. Wir hatten das Spiel über die gesamte Dauer des Spiels unter Kontrolle und haben somit, auch völlig verdient, 5:0 gewonnen. Torschützen: Eddie 2x, Tim 2x, 1 Eigentor Erkner

Im zweiten Spiel des Tages mussten wir uns gegen Blau-Weiss Petershagen-Eggersdorf behaupten. Wir haben in diesem Spiel gegen starke Petershagen-Eggersdorfer lange Zeit sehr gut mitgehalten und sind 2x, 1:0 und 2:1, in Führung gegangen. Leider konnten wir unser klasse Niveau, gegen einen körperlich deutlich überlegenen Gegner, nicht bis zum Schluss halten. Durch zwei, sehr gezielt in die oberen Torecken geschossene Tore hintereinander, haben wir letztlich 2:4 verloren. Meiner Meinung nach hätte kein an diesem Tunier teilnehmender Torwart, die letzten beiden Gegentore verhindern können. Torschütze: Tim 2x

Das dritte Spiel absolvierten wir gegen die Mädchenmannschaft des Storkower SC. Wir sind dort auf eine sehr gut aufspielende Mädchenmannschaft getroffen die absolut ebenbürtig gewesen ist. Ich muss ganz klar sagen, dass sich der Storkower SC schlichtweg selbst nicht belohnt hat und wir das Glück des Tüchtigen hatten und das Spiel mit 1:0 für uns entscheiden konnten. Ganz großes Lob an die Torhüterin des Gegners, wir haben uns an Ihr die Zähne ausgebissen. Torschütze: Linus

Im vierten Spiel haben wir gegen Bad Saarow III eine super Mannschaftsleistung auf den Platz gebracht und verdient mit 5:1 gewonnen. Wir haben Bad Saarow III nicht ins Spiel kommen lassen und waren nach vorne immer hellwach. Wir haben nicht alle, von uns herausgespielte, Chancen genutzt und uns das Gegetor auch noch selber reingeschossen. Torschützen: 1xCollin, 2x Eddie, 2x Linus.

Das 5. und letzte Spiel des Tages bestritten wir gegen Bad Saarow II. Durch einen super heraus gespielten Konter sind wir 1:0 in Führung gegangen und hatten noch mehrmals die Chance unsere Führung noch weiter auszubauen. Leider hat dann Bad Saarow II gegen uns noch den Ausgleich erzielen können. In diesem Spiel war mehr drin für uns. Sehr erwähnenswert ist, dass wir am gesamten 4. Tuniertag die einzigste Mannschaft gewesen sind, die Bad Saarow II Punkte abgenommen hat. Darauf kann die gesamte Mannschaft sehr stolz sein.

Alles in Allem haben wir damit einen sehr soliden und auch sehr guten 3. Platz belegt. Mit einem Torverhältniss von 14:6 Toren haben wir endlich auch wieder im Angriff überzeugt.

Gespielt haben: Anne, Denise, Tim, Collin, Sjard, Eddie, Marlon und Linus.

sportliche Grüsse

Michael Schmidt