Drucken

Packendes Derby! Erster Punkt auf Großfeld.

Beide Teams kannten sich zum Teil aus den letzten Jahren auf dem Kleinfeld. Sowohl bei Erkner als auch bei uns handelte es sich um Jahrgangs-Mixteams mit einem Schwerpunkt auf die jüngeren Spieler.

Es ging 70 Minuten rauf und runter, beide Teams spielten mit offenem Visier. Gosen-Rahnsdorf startete gut, hatte mehr Spielanteile. Aus dem Nichts schoss jedoch Erkner das 0:1.

Nach der Pause waren auf einmal die Gäste das spielbestimmende Team. Die Story drehte sich jedoch als wir nach einem schönen Konter den Ausgleich erzielen konnten.

Im unmittelbaren Anschluß erhielt unser C-Team einen unglücklichen Handelfmeter, der eher nach der alten Regel gepfiffen wurde.

Das Team von Heiko, Eric und Sebastian gab jedoch nie auf und schoß kurz vor Schluß den verdienten Ausgleich.

Tore: Christiane Mierswa, ET